Barrierefreiheit
Zum Hauptinhalt springen

Hoch über den Dächern von Münster: Unsere Geburtsstation

Rooming-In und Zweibettzimmer

Die Zeit nach der Geburt und das gemeinsame Kennenlernen sind etwas ganz Besonderes: Als Babyfreundliches Krankenhaus räumen wir Ihnen mit unserem 24-Stunden-Rooming-In Raum für intensiven Kontakt mit Ihrem Kind ein. Unsere Mutter-Kind-Zimmer sind Zweibettzimmer, die mit Kinderbetten ausgestattet sind, damit Ihr Baby immer bei Ihnen sein kann. So haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind im kontinuierlichen Miteinander in Ruhe kennen zu lernen.

Familienzimmer

Von der ersten Stunde an zusammen – unsere geräumigen, gemütlichen Familienzimmer machen es möglich. Unsere Geburtsstation verfügt über zwei Familienzimmer. Je nach Belegungssituation können wir die übrigen Patientenzimmer in Familienzimmer umwandeln. Hier sind Sie von Anfang an auch über Nacht beisammen, können sich wie im eigenen Wohnzimmer fühlen und sich an die neue Situation mit Familienzuwachs gewöhnen, bevor es wieder nach Hause geht.  Familienzimmer können Sie vorab nicht reservieren. Sobald wir Sie bei uns zur Geburt aufnehmen, können wir Sie aber auf eine Warteliste setzen.

Familien-Café

In der zehnten Etage unserer Wöchnerinnen-Station haben wir ein kleines Familien-Café eingerichtet - wunderbarer Panoramablick ins Münsterland inklusive. Dort gibt es morgens, mittags und abends am Buffet (stillfreundliche) Mahlzeiten und Snacks. Väter und Geschwister sind eingeladen. 

Stillzimmer

Das Stillzimmer – ein behaglicher Ort, um in aller Ruhe und Geborgenheit die so wichtige emotionale Bindung zwischen Mutter und Kind zu erlernen und zu erleben. Geschützt und – so gewollt – im Austausch mit Fachkräften und anderen Müttern.

Entspannungsraum

Im Entspannungsraum hoch über den Dächern von Münster bereiten Bewegungstherapie, Yoga- und Schwangerschaftskurse Kopf und Körper auf den Alltag mit dem Neugeborenen vor. Warme Farben und eine moderne Ausstattung schaffen eine angenehme Atmosphäre und unterstützen die entspannende Wirkung der Übungen. Junge Mütter finden dort in einer Zeit des persönlichen Umbruchs Ruhe und Entspannung.